Fl?chendeckend flurfreier Transport von Lasten

KBK-Eintr?ger-H?ngekrane

Sicherer Transport auf ganzer Ebene

Mit den Eintr?ger-H?ngekranen aus unserem Leichtkransystem KBK lassen sich Güter aller Art fl?chendeckend flurfrei transportieren und exakt positionieren – und das schnell und sicher. Was die Qualit?t unserer KBK-Eintr?ger-H?ngekrane darüber hinaus auszeichnet?

  • Modulare Systembauweise
  • Einfache und sichere Handhabung
  • Leichtg?ngige Verfahrbarkeit von Hand
  • Kostengünstige Realisierung
  • Kundenspezifische Ausführung nach Ma?

Your Contact

Drago Knezevic

Vilniusstra?e 5
5020 Salzburg
?sterreich

Phone:
+43 (0) 662 88906-150
Fax:
+43 (0) 662 88906-6150

Product information

Die Vorteile auf einen Blick

Bestm?gliche Fl?chennutzung

  • Fl?chendeckend flurfreier Transport von Lasten
  • Optimale Fl?chennutzung durch kürzeste Anfahrma?e
  • Aufh?ngung an vorhandenen Hallendecken oder Dachkonstruktionen
  • Keine zus?tzlichen Stützen für die Kranbahn erforderlich

Komfortable Handhabung

  • Einfach von Hand verfahrbar
  • Leichtg?ngiger, verklemmsicherer Betrieb durch Gelenkverbindungen zwischen Krantr?ger und Fahrwerke
  • Geringes Eigengewicht
  • Kundenspezifische und kostengünstige Ausrüstung von Hallen – auch in Teilbereichen
  • Variable Einsatzm?glichkeiten durch modularen Systembaukasten (z.B. Verriegelung mit KBK-Einschienen-H?ngebahnen für Krankatzen-überfahrten)
  • Problemloses Befahren – auch von abgewinkelten und keilf?rmig verlaufenden Kranbahnen

Technische Daten

?Eintr?ger-H?ngekrane: Maximale Stützweiten, Spurmittenma?e, Tr?gerl?ngen

KBK
Profil
KBK
Traglast [kg]
? ? 80 125 250 500 1,000 1,600 2,000
100 lKr 2.85 2.6 ? ? ? ? ?
IHT 3.0 3.0 ? ? ? ? ?
I lKr 4.65 4.6 2.85 ?1.62) ? ? ?
IHT 6.0 5.0 3.0 2.0 ? ? ?
II-L lKr ?7.41) ?7.01) 6.1 3.7 ?1.751) ? ?
?IHT 8.0 8.0 7.0 4.0 2.0 ? ?
II lKr ?7.751) 7.751) 7.451) 6.0 3.51) ? ?
IHT ?8.0 ?8.0 8.0 7.0 4.0 ? ?
II-H lKr ? ?10.5 ?10.5 9.3 6.5 ? ?
?IHT ? ?14.0 13.0 11.0 7.0 ? ?
III lKr ? ? ? 8.4 6.3 4.3 3.61)
IHT ? ? ? ?9.0 ?7.0 5.0 4.0

lKr:?Spurmittenma?
IHT:Tr?gerl?nge

1)? Doppelfahrwerk Katze
2)? Vierfachfahrwerk Katze